Winterhell bei Tauwetter …

Bei 2 Grad plus gibt es halt keinen Schnee.

Winterhell-Lauf über 12 km auf dem Nürburgring am 26.01.2019. War ein schöner Lauf aber leider spielte das Wetter nicht wirklich mit. Wir wollten unbedingt einen Winterlauf machen und was passiert? Es taut! Selbst am Niederrhein hielt sich der Schnee einige Tage und prompt am Tag des Rennens stiegen die Temperaturen unaufhaltsam über die Null Grad. Leider nur noch Schneematsch. Von den Hindernissen waren einige interessante Hangelelemente dabei. Leider war der Massenstart keine gute Idee, man wartet an den Hindernissen und friert und beim laufen schwitzt man. Die Wahl der Kleidung war also ein Knackpunkt. Beim nächsten mal wieder ein einer AgeGroup-Welle starten und an einem Ort wo auch garantiert Schnee liegt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.