Zweiter Rahmen beschichtet

Gerne hätte ich den zweiten Rahmen nicht beschichtet. Es waren jedoch etliche tiefe Schrammen und Macken im Rahmen, die wirklich nicht sehr ansehnlich waren.

Das blanke Alu steht dem Rahmen allerdings sehr gut. Ich habe mich daher für eine silberne Beschichtung des Rahmens entschieden. Diese gleicht nach der Vorbereitung die restlichen Vertiefungen und Macken im Material aus.

Den Logo-Aufkleber habe ich in einem glänzenden Material schneiden lassen, der Rahmen ist matt. Im Gegenzug zum ersten SBike sieht das Logo geschnitten natürlich wesentlich besser aus, kostet aber auch erheblich mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.