Das wars mit Twitter …

Also das war es mit Twitter. Eben habe ich meinen Account deaktiviert und auch den Link von der Webseite gelöscht. Irgendwie ist das überhaupt nicht mein Medium. Sich laufend und andauernd Allen mitzuteilen um im ständigen Wettbewerb um „Follower“ zu stehen ist schon komisch. Also weg damit … Jetzt könnte ich folgerichtig auch die ganzen Social-Network-Dingens-Icons auf der Webseite deaktivieren. Wie ging das noch gleich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.